Gesundheit / Bewegung

Faszientraining (im Rahmen der Herner Gesundheitswoche 2022)

Faszien sind ein Teil des Bindegewebes mit zahlreichen Nervenenden, Schmerz und Bewegungssensoren. Sie ziehen sich wie ein Gerüst durch unseren gesamten Körper, umhüllen die Organe, Muskeln und bilden auch die Sehnen, Bänder und Gelenkkapseln. Faszien geben uns eine Struktur und Form, ein Schutznetzwerk, das alles in uns zusammenhält. Faszien bilden eine Brücke zwischen unseren Gefühlen und unserer Körperlichkeit. Feinfühlig registrieren sie unsere Bewegungsabläufe und unsere Körperhaltung. Damit sie nicht verkleben und verfilzen, werden wir im Kurs unsere Faszien trainieren. Durch federnde und schwingende Ganzkörperbewegungen und ergänzende Dehnungen wird das Gewebe elastisch gehalten und es wird schmerzhaften Verhärtungen vorgebeugt, um unsere Gesundheit auch langfristig zu erhalten. Das Training richtet sich auf funktionale Bewegungsabläufe und ihre Übertragung in den Alltag. Es vermittelt zentrale Zusammenhänge zwischen dem körperlichem Training und psychischem Wohlbefinden. Anfänger sowie Fortgeschrittene jeden Alters sind willkommen. Bitte bringen Sie in Zeiten der Corona-Pandemie eine eigene Matte oder ein großes Handtuch mit - und wenn vorhanden eine eigene Faszienrolle.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 22A8701

Beginn: Fr., 01.04.2022, 15:00 - 16:30 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Haus am Grünen Ring, Wilhelmstr. 37; Raum 020

Gebühr: 0,00 €

Raum 020 Gymnastik
Wilhelmstr. 37
44649 Herne

Datum
01.04.2022
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
Wilhelmstr. 37, Haus am Grünen Ring, Wilhelmstr. 37; Raum 020


Abgelaufen


Zu diesem Kurs sind keine Stichworte vorhanden.

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr