Gesellschaft / Politik

Von St. Petersburg zum Wolga-Delta Bebilderter Reisebericht über eine faszinierende Flusskreuzfahrt und mehr

Flussreisen zwischen der früheren und heutigen Hauptstadt Russlands haben sich zu einem touristischen Boom entwickelt. Auch dieser Bericht über eine Schiffsreise durch Osteuropa beginnt in St. Petersburg und führt zunächst durch die einsame Wald- und Seenlandschaft Nord-Russlands mit der berühmten Kircheninsel Kishi. Weiter südlich dann folgt die Reiseroute einem von Flusskreuzfahrtschiffen selten befahrenen Schifffahrtsweg - auf der mittleren und unteren Wolga quer durch die Weiten Osteuropas bis hin zur Mündung des längsten europäischen Flusses ins Kaspische Meer. Es geht vorbei an Klöstern und Kleinstädten mit goldenen Kirchenkuppeln, vorbei an malerischen Dörfern, die die Seele Russlands spüren lassen...
Zahlreiche Sehenswürdigkeiten sind eng mit der langen und oft bitteren Geschichte Russlands verbunden, ob Lenins Geburtshaus in Uljanowsk oder die Kampfstätten im ehemaligen Stalingrad. Im Steppengebiet der Tartaren dann zeigt sich Russlands Orient in der prachtvollen Moschee von Kazan. Nach Passieren des Wolga-Don-Kanals führt die Reise auf den letzten der über 5000 km langen Strecke durch das Kosakenland am unteren Don und endet in der Hafenstadt Rostow kurz vorm Schwarzen Meer.
Der Besuch des Vortrags setzt wie in allen Veranstaltungen der vhs die Befolgung der Corona-Schutz-Vorgaben voraus: Handhygiene/Handdesinfektion im Eingangsbereich des Hauses, das Tragen einer Alltagsmaske (Mund-Nase-Bedeckung) im Hause und die Abstandswahrung von 1,5 m zum nächsten Teilnehmenden. Auch die Bestuhlung des Vortragsraums ist entsprechend ausgerichtet.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 20B2157

Beginn: Mo., 26.10.2020, 19:30 - 21:00 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 050, Saal

Gebühr: 6,00 € (erm.: 4,00 €)

Kulturzentrum; Veranstaltungssaal
Willi-Pohlmann-Platz 1
44623 Herne

Datum
26.10.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Willi-Pohlmann-Platz 1, Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 050, Saal


Abgelaufen


Stichwortliste:
  • Länderkunde
  • Landeskunde

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr