Gesellschaft / Politik

Livestream: Die Digitalisierung der Gesellschaft - Beitrag zu einer nachhaltigen Transformation? In Kooperation mit dem Deutschen Volkshochschul-Verband (dvv)

Die digitale Vernetzung nimmt in unserem Alltag permanent zu. Cloudsysteme und Videokonferenzen prägen zunehmend die Arbeitswelt, das "Smart Home" gilt als Vision und Alptraum zugleich für das eigene Zuhause. Aber was bedeutet diese Entwicklung für die so drängende sozial-ökologische Transformation unserer Gesellschaft? Bedeutet "mehr" Digitalisierung auch einen Beitrag für den Klimaschutz? Wie können wir verhindern, dass Effizienzgewinne durch Reboundeffekte wieder verloren gehen? Und wie hoch ist überhaupt der Energiebedarf der digitalen Vernetzung? Diese und weitere Fragen werden wir mit unseren Experten Anja Höfner (Konzeptwerk Neue Ökonomie) und Tilman Santarius (Technische Universität Berlin) diskutieren und laden Sie herzlich ein, dabei zu sein. Es moderiert: Bernd Fiedler.
Smart Democracy ist eine Online-Veranstaltungsreihe zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen des Deutschen Volkshochschul-Verbandes (dvv). Die Übertragung der Veranstaltung erfolgt als Livestream aus dem Studio von ALEX Berlin. Die Veranstaltung wird durchgeführt in Kooperation mit ALEX Berlin. Über ein Fragetool können Sie an der Diskussion teilnehmen.
Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt über die vhs Herne unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse. Den Zugangslink wird Ihnen kurz vor der Veranstaltung zugesandt.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 21A2124

Beginn: Mi., 17.03.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Termin(e): 0

Kursort: Online

Gebühr: 0,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Abgelaufen


Zu diesem Kurs sind keine Stichworte vorhanden.

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr