Umwelt / Wissenschaft / Technik

Sonnenbeobachtung für Kinder und ihre Eltern In Kooperation mit der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Wanne-Eickel/Herne e.V.

Diese Sonderveranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Sternwarte Herne in der Sternwarte
Herne durchgeführt. Bei der Drucklegung dieses Programms kann allerdings nicht garantiert
werden, dass diese Veranstaltung bedingt durch die Corona-Schutzverordnung durchgeführt werden kann.

Die Sternwarte Herne bietet eine gemeinsame Sonnenbeobachtung für Kinder mit ihren Eltern an.
Hierzu werden Teleskope mit speziellen Filtern benutzt, die die gefahrlose Beobachtung
von Sonnenflecken ermöglichen. Außerdem kann ein Spezialfernrohr benutzt werden,
welches die Sonne im Licht der roten Wasserstofflinie zeigt. Hierbei sind dann am Rand
Materieausbrüche (Protuberanzen) und auf der Sonnenkugel dunkle Filamente sichtbar.

Warnung: Niemals mit einem Fernrohr oder Feldstecher ohne speziell für die Sonnenbeobachtung
zugelassene Filter in die Sonne schauen! Dies kann zur sofortigen Erblindung führen.

Bitte warme Bekleidung anziehen, da die Beobachtung im Freien stattfindet.

Für Kinder kostenfrei! Bitte melden Sie sich rechtzeitig vorher bei der vhs an.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 21B3670

Beginn: Fr., 10.09.2021, 18:00 - 19:30 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Sternwarte Herne, Am Böckenbusch 2a

Gebühr: 6,00 € (erm.: 4,00 €)


Datum
10.09.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Am Böckenbusch 2a, Sternwarte Herne, Am Böckenbusch 2a


Abgelaufen


Stichwortliste:
  • Astronomie
  • Physik

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr