Umwelt / Wissenschaft / Technik

Exkursion: Vögel beobachten im Sommer

Im Laufe des Sommers, vor allem nach dem Brutgeschäft, nimmt die Vogelaktivität allmählich ab, alle sind damit beschäftigt, sich von den Strapazen zu erholen oder sich schon auf den Zug ins Winterquartier vorzubereiten. Auch die Gesänge werden von Woche zu Woche weniger. Es gibt aber jetzt so viele Vögel, wie sonst nie, denn viele Jungvögel sind dazu gekommen! Häufiger sind Vögel jetzt auch in Gruppen zu beobachten. Da viele Arten jetzt mausern, werden wir unterwegs auch nach Federn Ausschau halten und dabei viel über das Gefieder und verschieden Jahreskleider erfahren. Bei unserer Exkursion kann ein Fernglas hilfreich sein. Auch zu empfehlen: festes Schuhwerk, ein Notizbuch und ein Stoffbeutel. Bringen Sie bitte auch eine Mund-Nase-Bedeckung mit, falls der Abstand von 1,5 m zwischen Ihnen und der Kursleitung oder an deren Teilnehmenden nicht eingehalten wird.
Für alle Teilnehmer dieser Veranstaltung wird es anschließend eine kostenlose Online-Fortsetzung geben. Dort wird es zusätzliches Material und Anregungen zur eigenen weiteren Beobachtung geben.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 21A3207

Beginn: So., 13.06.2021, 15:30 - 18:00 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Haus der Natur, Vinckestr. 91

Gebühr: 0,00 €


Datum
13.06.2021
Uhrzeit
15:30 - 18:00 Uhr
Ort
Vinckestr. 91, Haus der Natur, Vinckestr. 91, Seminarraum


Abgelaufen


Stichwortliste:
  • Natur
  • Garten
  • Insekten

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr