Umwelt / Wissenschaft / Technik

Sicher zu Hause - Einbruchschutz im Privathaushalt Ein Informationsabend

Alle paar Minuten geschieht ein Einbruch - auch wenn oft nichts zu holen ist. Mit einfachen Werkzeugen überwinden Einbrecher in Windeseile Hindernisse wie verschlossene Türen und Fenster, um in Ihre Wohnung, in Ihr Haus zu gelangen. Die Einbrecher interessieren sich für j e d e s Haus, j e d e Wohnung. Sie rauben Ihre finanziellen Werte, liebe Erinnerungsstücke, und sie stehlen Ihnen Ihr Sicherheitsgefühl. Wie können Sie Ihre Türen, Ihre Fenster sicherer machen, um Einbrecher erst gar nicht in Versuchung zu führen? Der Experte von der polizeilichen Beratungsstelle Kriminalprävention / Opferschutz der Bochumer Polizei informiert und berät Sie ausführlich - zu Ihrer Sicherheit.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 19A3700

Beginn: Mo., 25.02.2019, 18:00 - 19:30 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 213

Gebühr: 0,00 €


Datum
25.02.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Willi-Pohlmann-Platz 1, Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 213


Abgelaufen


Stichwortliste:
  • Sicherheit
  • Einbruch

Ihr Ansprechpartner

Sven Becker
02323 16-2807
Sven.Becker@herne.de 

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr