Programm
/ Kursdetails

Meteore beobachten: wann, wo und wie? In Kooperation mit der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Wanne-Eickel/ Herne e.V.

Knapp einen Monat nach diesem Vortrag werden wieder die Perseiden sichtbar, einer
der schönsten Meteorströme des Jahres. Aber es gibt nicht nur die Perseiden Mitte
August sondern auch noch die Geminiden, Orioniden, Quadrantiden sowie viele
weitere.

Dieser Vortrag klärt auf, was es mit der ZHR (zenithal hour rate) und dem
Populationsindex auf sich hat und warum eine Einzelperson meistens viel weniger
Meteore pro Stunde sieht als es uns die hohen Zahlen, die in Presse, Funk und
manchmal auch Fernsehen genannt werden, Glauben machen wollen. Außerdem wird
erläutert, wie und wo Meteore, auch Sternschnuppen genannt, am besten zu beobachten
sind.

Die Gebühr zahlen Sie am Veranstaltungstag direkt bei der Sternwarte.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 24A3676

Beginn: Mi., 17.07.2024, 20:00 - 21:30 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Sternwarte Herne, Am Böckenbusch 2a

Gebühr: 8,00 € (erm.: 6,00 €)


Datum
17.07.2024
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Am Böckenbusch 2a, Sternwarte Herne, Am Böckenbusch 2a


Abgelaufen


Stichwortliste:
  • Physik
  • Astronomie

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de