Programm
/ Kursdetails

Historisches Fechten (Schnupper-Workshop)

Historisches Fechten beschäftigt sich mit der Interpretation mittelalterlicher Fechthandschriften und dem Trainieren eines modernen Kampfsports. Im Gegensatz zum Schaukampf - wie man ihn oft auf Mittelaltermärkten sieht - wird nach dem Erlernen der Grundtechniken unter Verwendung von moderner Schutzausrüstung das Fechten mit dem langen Schwert als Wettkampfsport trainiert. Bei dem "langen Schwert" handelt es sich um ein beidhändig geführtes Schwert, welches in Europa ab ca. dem 13. Jahrhundert weit verbreitet war. In dem angebotenen Schnupperworkshop werden wir uns mit den Grundlagen des Sportes beschäftigen und erste Techniken kennenlernen.
Teilnehmen kann jeder, egal ob aus historischem Interesse oder aufgrund sportlicher Ambitionen. Da die Belastungsintensität individuell gewählt werden kann, ist eine Teilnahme auch unabhängig von der körperlichen Fitness möglich. Teilnehmer benötigen lediglich bequeme Sportkleidung. Trainiert wird barfuß oder in Hallenschuhen.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 20A8437

Beginn: Sa., 14.03.2020, 09:30 - 12:30 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Gymnastik-Halle

Gebühr: 14,00 € (erm.: 10,00 €)


Datum
14.03.2020
Uhrzeit
09:30 - 12:30 Uhr
Ort
Willi-Pohlmann-Platz 1, Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Gymnastik-Halle


Abgelaufen


Stichwortliste:
  • Entspannung
  • Meditation

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr