Gesundheit / Bewegung

Salsa, Merengue & Bachata (Workshop)

Die Salsa (spanisch-Soße) ist der zeitgenössische Ausdruck karibischer Lebensfreude und Bewegtheit. "Salsa / Soße" deshalb, weil sich aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen Elemente und Stile gemischt haben. Ursprünglich aus Kuba kommend, wurde die Salsa durch viele neue Musikstile und Richtungen in den USA weiterentwickelt und modernisiert. Die Geschwindigkeit der Musik und des Tanzes, die Drehungen und rhythmischen Spielereien lassen die Tänzer alles um sich herum vergessen und ganz in der Musik aufgehen. Im Prinzip Discofox auf lateinamerikanisch. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Stärken Sie Ihre Gesundheit durchs Tanzen, denn es fordert nicht nur den Körper (z.B. den Gleichgewichtssinn oder die Durchblutung), sondern auch den Geist, in dem es die Gedächtnisleistung, Aufmerksamkeit und die Reaktionsfähigkeit trainiert. (Bitte etwas zu trinken mitbringen.)

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 22B8633

Beginn: Sa., 05.11.2022, 13:30 - 16:30 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Gymnastik-Halle

Gebühr: 25,00 € (erm.: 18,00 €)


Datum
05.11.2022
Uhrzeit
13:30 - 16:30 Uhr
Ort
Willi-Pohlmann-Platz 1, Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Gymnastik-Halle


Abgelaufen


Zu diesem Kurs sind keine Stichworte vorhanden.

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr