Gesundheit / Bewegung

Naturerleben als Ausgleich - Waldbaden und mehr (Vortrag)

Zunehmende psychische Belastung im Arbeitsleben macht einen Ausgleich und Entspanung notwendiger. Eine Möglichkeit dafür besteht darin, Kraft aus der Natur zu schöpfen, weil der Mensch dort nachweislich sehr gut entspannen kann. Das sogenannte "Walldbaden" ist ein neuer Trend. Wie kann das Naturerleben einen guten Ausgleich zum Arbeitsalltag in geschlossenen Räumen schaffen? Bei Interesse wird für einen späteren Zeitpunkt eine Exkursion geplant.
Um Anmeldung zur Veranstaltung wird gebeten.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 20A8254

Beginn: Di., 24.03.2020, 18:45 - 19:30 Uhr

Termin(e): 0

Kursort: Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 064, Vortragsraum

Gebühr: 0,00 €

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Info:

Für Kurse die bis zum 19. April beginnen, werden im Moment keine Anmeldungen entgegengenommen.

Info beachten


Stichwortliste:
  • Gesundheit
  • Wirbelsäulengymnastik

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr