Gesundheit / Bewegung

Demenz-Zirkel - Wie fühlt sich Demenz an? Interaktiver Vortragsabend für Angehörige und Interessierte Kooperationsveranstaltung mit dem "Ambulanten Hospizdienst Herne"

Menschen mit Demenz müssen sich im Laufe ihrer Erkrankung von vielen Fähigkeiten verabschieden. Diese Verluste gehen meist mit Gefühlen von Angst, Unsicherheit, Hilflosigkeit, Verlassenheit und Verzweiflung einher. Ebenso gehen auch pflegende Angehörige durch ein Wechselbad der Gefühle. Schmerz und Mitgefühl gehören ebenso dazu wie Hilflosigkeit. Häufig werden die eigenen Emotionen und Bedürfnisse zurückgestellt, um für den Menschen mit Demenz da zu sein. Mit einem Fachvortrag einer gerontopsychiatrischen Fachkraft erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in die Gefühlswelt von Menschen mit Demenz sowie ihren Angehörigen. Aufgrund der Corona-Situation muss der Bericht eines Angehörigen und eines ehrenamtlichen Begleiters entfallen.

* Bitte melden Sie sich zur entgeltfreien Veranstaltung an, um sich einen Teilnahmeplatz zu sichern!*

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 21B8210

Beginn: Mi., 08.09.2021, 17:30 - 20:00 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 050, Saal

Gebühr: 0,00 €

Kulturzentrum; Veranstaltungssaal
Willi-Pohlmann-Platz 1
44623 Herne

Datum
08.09.2021
Uhrzeit
17:30 - 20:00 Uhr
Ort
Willi-Pohlmann-Platz 1, Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 050, Saal


Abgelaufen


Stichwortliste:
  • Gesundheit

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr