Gesundheit / Bewegung

Achtsamkeit als Methode zur Prävention und Bewältigung von Stress für Berufstätige Bildungsurlaub nach dem AWbG NRW

Viele Situationen und Anforderungen in Beruf und Alltag setzen uns unter erheblichen Stress und verhindern ein bewusstes Leben im Hier und Jetzt. Das bewusste Erleben des gegenwärtigen Augenblicks wird zusätzlich durch unsere Bewertungen, Haltungen und Verhaltensmuster geprägt. Was im Augenblick präsent ist, entgeht oft unserer Aufmerksamkeit. Im Rahmen dieses Bildungsurlaubs geht es darum, sich dieser "unbewussten" Abläufe bewusst zu werden, um mit Stressauslösern und Stresssymptomen achtsamer umgehen zu können. Mit verschiedenen Methoden des Achtsamkeitstrainings, wie Yoga und Meditation, lernen die Teilnehmer/Innen Techniken kennen, die Sie dabei unterstützen. Die praktischen Erfahrungsmöglichkeiten während des Seminars vertiefen die neu gewonnen Kenntnisse. Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 19A8380

Beginn: Mo., 15.04.2019, 08:30 - 15:30 Uhr

Termin(e): 4

Kursort: Haus am Grünen Ring, Wilhelmstr. 37; Raum 009

Gebühr: 96,00 € (erm.: 64,00 €)

Raum 009 Entspannungsraum
Wilhelmstr. 37
44649 Herne

Datum
15.04.2019
Uhrzeit
08:30 - 15:30 Uhr
Ort
Wilhelmstr. 37, Haus am Grünen Ring, Wilhelmstr. 37; Raum 009
Datum
16.04.2019
Uhrzeit
08:30 - 15:30 Uhr
Ort
Wilhelmstr. 37, Haus am Grünen Ring, Wilhelmstr. 37; Raum 009
Datum
17.04.2019
Uhrzeit
08:30 - 15:30 Uhr
Ort
Wilhelmstr. 37, Haus am Grünen Ring, Wilhelmstr. 37; Raum 009
Datum
18.04.2019
Uhrzeit
08:30 - 15:30 Uhr
Ort
Wilhelmstr. 37, Haus am Grünen Ring, Wilhelmstr. 37; Raum 009


Abgelaufen


Stichwortliste:
  • Entspannung
  • Yoga
  • Bildungsurlaub

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr