Kulturelle Bildung
Kulturelle Bildung / Kursdetails

Fotografie vor Ort Flottmann-Hallen - Industrie trifft Kunst

Die Flottmann-Hallen sind ein gut besuchtes Kultur- und Veranstaltungszentrum in unserer Stadt. Sie sind Teil der Fabrikanlage, die 1908 als Produktionsstätte für die Flottmann-Werke gebaut wurde. Der Betrieb ging bis 1983. Ins Auge sticht die durch den Jugendstil beeinflusste Architektur.
Nachdem der bizarre Außenbereich der Flottmannhallen fotografiert wurde, werden uns im Anschluss die schweren Eingangspforten geöffnet. Weiterhin unter Anleitung kann dann im Inneren die einzigartige Industriearchitektur fotografisch festgehalten werden.
Bei diesem Event bietet sich die Fotografie in Farbe wie auch in s/w in allen Bereichen an.
Neben Ihrer Fotoausrüstung wäre ein Stativ von Vorteil.
Treffpunkt ist am 23.11. der Hintereingang der Flottmann-Hallen, Straße des Bohrhammers 5.
Am 27.11. findet der Kurs im Kulturzentrum, Raum 109 statt.

Sehr geehrte Teilnehmer/innen
Wie für alle unsere Kurse gelten auch für die Kurse im Bereich der kulturellen Bildung die Ermäßigungen zum Entgelt. Von allen Teilnehmern/innen voll zu zahlen ist jedoch das Material, das in den Kursen verbraucht wird, das Modellgeld sowie bei Exkursionen der Preis für die Busfahrt und der Eintritt für Gärten oder Schlösser.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 19B6387

Beginn: Sa., 23.11.2019, 14:00 - 17:00 Uhr

Termin(e): 2

Kursort: Flottmann-Hallen, Straße des Bohrhammers 5

Gebühr: 20,00 € (erm.: 14,00 €)


Datum
23.11.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Straße des Bohrhammers 5, Flottmann-Hallen, Straße des Bohrhammers 5
Datum
27.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Willi-Pohlmann-Platz 1, Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 106




Stichwortliste:
  • Brehm

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr