Gesellschaft / Politik

"...bis in die Mitte der Gesellschaft!" - Vom Faschismus zum Populismus! Bildvortrag mit Diskussion Eine Kooperation mit Stadtarchiv und Stadtbibliothek Herne, Eine Welt Zentrum und DGB-Geschichtswerkstatt

Die Gewaltbereitschaft jugendlicher Neonazis ist "nur" die Spitze eines schaurigen Eisbergs aus fremdenfeindlichen und rechtsextremen Einstellungen, wie sie an vielen Stammtischen zu finden sind. Die populistische "Neue Rechte" verstärkt weltweit diese Tendenz der "Ausgrenzung". Der alltägliche "Rassismus" - erklären die Soziologen - hat die Mitte der Gesellschaft erobert und spaltet sie. Welche psychischen und gesellschaftlichen Mechanismen bereiten dem Faschismus, dem Rechtsextremismus und dem Populismus den Boden? Was hilft?

Status: Plätze frei

Kursnr.: 20A2101

Beginn: Di., 23.06.2020, 19:00 - 21:00 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 064, Vortragsraum

Gebühr: 0,00 €


Datum
23.06.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Willi-Pohlmann-Platz 1, Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 064, Vortragsraum




Zu diesem Kurs sind keine Stichworte vorhanden.

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr