Gesellschaft / Politik

Ortstermin! Die Gemeinde Holthausen und ihr Bürgerschützenverein (BSV) Eine Kooperation mit dem Stadtarchiv und dem Internet-Lokalsender "Mondkanal"

"Die Geschichte der Holthauser Bürgerschützen ist eng verbunden mit der Gemeinde Holthausen, die in der Zeit um das Jahr 1857 noch die Bauernschaften Börsinghausen und Oestrich umfasste und gerade einmal 293 Einwohner*innen zählte."
So ist es in der Festschrift zum 150. Jubiläum des Bürgerschützenvereins (BSV) Holthausen 1857 e. V. zu lesen. Marco Duberny, Mitglied des Traditionsvereins, wird uns viel Wissenswertes zur Geschichte der Holthauser Schützen zu erzählen haben. Nach einer Führung durch das Vereinsheim wird er - gemeinsam mit dem "zugezogenen" Holthauser Günter Habijan - das Zentrum Holthausens vorstellen, das auch heute noch an vielen sichtbaren Stellen seinen dörflichen Charakter bewahrt hat. Der Ortstermin wird filmisch von Roland Schönig begleitet und wird nach Fertigstellung auf dem Internet-Lokalsender "Mondkanal" unter https://www.youtube.com/channel/UCPGwqnR0RLPoaPIUlbblsEg zu sehen sein.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 20A2016

Beginn: Mi., 22.04.2020, 16:00 - 18:00 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Treffpunkt: Vereinsheim BSV, Holthauser Str. 288, 44627 Herne

Gebühr: 0,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
22.04.2020
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Vereinsheim BSV, Holthauser Str. 288, 44627 Herne




Zu diesem Kurs sind keine Stichworte vorhanden.

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr