Gesellschaft / Politik

Wie demokratisch ist eigentlich noch die "Mutter der Demokratie"? Online-Vortrag mit Diskussion Eine Kooperation mit der Europa-Union Kreisverband Herne

Neben der Schweiz gilt das Vereinigte Königreich als „Mutter der Demokratie“, und das britische Unterhaus als die „Mutter der Parlamente“. Aber der Ruf dieser Einrichtung, die auf mehr als 700 Jahre Geschichte zurückblicken kann, verliert wegen der heftigen Debatten um den BREXIT und der damit verbundenen parteipolitischen Kämpfe an Glanz. In diesem Vortrag wird zurückblickend auf die Entwicklungen der letzten fünfzig Jahre ein persönliches Fazit gezogen. Der Referent ist kein Anwalt, kein Historiker, sondern ein gut informierter Brite, der seit Jahren in Deutschland lebt und nicht unbedingt mit Freude auf das Vereinigte Königreich der Nach-BREXIT-Zeit blickt.
Sich von zuhause aus informieren und mitdiskutieren - so einfach ist es: Senden Sie uns eine Mail an vhs@herne.de mit der Kursnummer und dem Veranstaltungstitel und Sie erhalten ein paar Tage vor dem Termin den Zugangslink.

 

Status: Plätze frei

Kursnr.: 21A2111

Beginn: Di., 16.03.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Online

Gebühr: 0,00 €


Datum
16.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
World Wide Web, Online




Zu diesem Kurs sind keine Stichworte vorhanden.

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr