Gesellschaft / Politik

Medien vor Ort: Zu Gast in der WAZ-Redaktion Herne Informationsgespräch und Besichtigung

Die WAZ ist Deutschlands größte Regionalzeitung. Zugleich ist sie 'Die Zeitung des Ruhrgebietes'. Und was in der Region gilt, gilt auch für unsere Stadt. Doch wie wird Zeitung vor Ort gemacht? Wie entstehen die lokalen Inhalte - für Print und online? Wer ist daran beteiligt? Wie arbeitet die Lokalredaktion? Wie gestalten sich die Arbeitsprozesse, bis ein Text online erscheint oder eine fertige WAZ-Ausgabe in unsere Haushalte kommt? Ein spannendes Thema und viele Fragen! Wer mehr wissen möchte, hat bei diesem Besuch in der WAZ-Lokalredaktion - bei einem Blick hinter die Kulissen und in einem Gespräch mit dem Redaktionsleiter Michael Muscheid - Gelegenheit dazu. Und das noch dazu in dem - auch architektonisch gelungenen - Medienhaus inmitten der Herner City. Doch sehen Sie selbst...
Für die Teilnahme an dem Redaktionsbesuch ist eine vorherige Anmeldung in den Geschäftsstellen der vhs erforderlich (max. 6 Personen). Treffpunkt: 17.20 Uhr im WAZ-LeserLaden, Bahnhofstr. 66 (Robert-Brauner-Platz).
Voraussetzung für die Teilnahme an der Besichtigung ist wie in allen Veranstaltungen der vhs die Befolgung der Corona-Schutz-Vorgaben: Handhygiene/Handdesinfektion im Eingangsbereich der Redaktion, das Tragen einer Alltagsmaske (Mund-Nase-Bedeckung) im Hause und die Abstandswahrung von 1,5 m zum nächsten Teilnehmenden.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 20B2305

Beginn: Mo., 02.11.2020, 17:30 - 19:30 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: WAZ-Redaktion Herne, Medienhaus, Bahnhofstr. 64

Gebühr: 0,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
02.11.2020
Uhrzeit
17:30 - 19:30 Uhr
Ort
WAZ-Redaktion Herne, Medienhaus, Bahnhofstr. 64




Zu diesem Kurs sind keine Stichworte vorhanden.

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr