Gesellschaft / Politik

Der Untergang der Titanic Bebilderter Vortrag

Seit ihrer Kollision mit einem Eisberg vor 110 Jahren ist der Untergang der Titanic das wohl bekannteste Unglück der Seefahrtsgeschichte. Die unzureichenden Vorkehrungen, die den Tod von 1500 Menschen zur Folge hatten, Behauptungen über die ungleiche Behandlung der Passagiere unterschiedlicher sozialer Klassen bei der Evakuierung, die spätere Geschichte eines „unsinkbaren“ Schiffes, das auf seiner Jungfernfahrt sank, und nicht zuletzt die zahlreichen Verfilmungen der Katastrophe trugen dazu bei, den Mythos Titanic bis heute lebendig zu halten.
Die aktuellen Corona-Schutz-Vorgaben finden Sie auch auf der vhs-Homepage.
 

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 22A2105

Beginn: Mi., 27.04.2022, 18:00 - 19:30 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 050, Saal

Gebühr: 6,00 € (erm.: 4,00 €)

Kulturzentrum; Veranstaltungssaal
Willi-Pohlmann-Platz 1
44623 Herne

Datum
27.04.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Willi-Pohlmann-Platz 1, Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 050, Saal


Abgelaufen


Zu diesem Kurs sind keine Stichworte vorhanden.

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr