Gesellschaft / Politik

Der Tower of London Bebilderter Vortrag

In den mehr als 900 Jahren seit seiner Errichtung durch die normannischen Eroberer ist der Tower of London immer wieder zu einem zentralen Schauplatz der englischen Geschichte geworden. Als Residenz der Könige, als Fluchtburg, als Gefängnis und Hinrichtungsstätte für prominente Gefangene, als Schatzkammer und Münzprägestätte..., um nur einige der Funktionen des Towers zu nennen, war er durch die Jahrhunderte immer wieder in das aktuelle Geschehen im Königreich eingebunden. Im modernen Großbritannien mag der Tower zwar nicht mehr die Bühne der großen Politik sein, doch ist er die meistbesuchte kostenpflichtige Touristenattraktion im Vereinigten Königreich und zeigt so, dass die symbolische Bedeutung des Towers fortdauert.
Die aktuellen Corona-Schutz-Vorgaben finden Sie auch auf der vhs-Homepage.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 22A2108

Beginn: Do., 02.06.2022, 18:00 - 19:30 Uhr

Termin(e): 1

Kursort: Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 050, Saal

Gebühr: 6,00 € (erm.: 4,00 €)

Kulturzentrum; Veranstaltungssaal
Willi-Pohlmann-Platz 1
44623 Herne

Datum
02.06.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Willi-Pohlmann-Platz 1, Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1; Raum 050, Saal


Abgelaufen


Zu diesem Kurs sind keine Stichworte vorhanden.

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr