Ausstellung MENSCH Abstrakt in der VHS-Galerie im Haus am Grünen Ring

Ausstellung MENSCH Abstrakt in der VHS-Galerie im Haus am Grünen Ring

Was macht uns Menschen aus? Welche Gefühle haben wir? Was ist uns wichtig? Diesen und anderen existentiellen Fragen geht die neue Ausstellung „Mensch abstrakt“ in der VHS-Galerie im Haus am Grünen Ring (Wilhelmstr. 37, 44649 Herne) nach, die am 26.06. von Monika Remlinger (VHS Herne) und Sylvia Steffan (Jugendkunstschule) in Anwesenheit der jungen Künstlerinnen und Künstler und betreuender Werkpädagoginnen und -pädagogen eröffnet wurde und noch bis 23. Juli 2019, von montags bis freitags zu den Öffnungszeiten des Gebäudes zu bewundern ist.

Zu sehen sind farbenfrohe klein- bis großformatige Objekte, die in einem Jahr Arbeit in der Jugendwerkstatt der Jugendkunstschule unter Anleitung in den Bereichen Grafik und Druck, Textil- und Raumgestaltung, Bildnerei für Holz, Metall und Stein entstanden sind. Ein Schloss aus lauter Schlüsseln steht am Anfang, es folgen vielfältige Wohn- und Lebensräume in Boxen, ein riesiger goldener Löffel lädt ein, die textilen Muffins und Törtchen auf einer großen Etagere zu verspeisen und sich der süßen Versuchung ganz zu ergeben. Ein Torso mit goldenem Kopf im Bauch bleibt bewusst ohne Titel, um der Phantasie des Betrachters freien Lauf zu lassen. Gekrönt wird die diesjährige Werksausstellung von einem riesigen Glückskopf, von dem positive Energie und Inspiration auf die Besucherinnen und Besucher der VHS ausgeht.

 

Zurück

Volkshochschule der Stadt Herne

Wilhelmstr. 37 | 44649 Herne
Tel: 02323 / 16-1643
Fax: 02323 / 16-12339255
E-Mail: vhs@herne.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr